* Kapitalanlage * vermietete 2 Zimmer mit Terrasse und Mietergarten

  • Hof
  • Straßeansicht
  • Grundriss Fritz-Kirsch-Zeile
  • Kapitalanlage

Objektdaten:

Kaufpreis: 145.500,- €
Hausgeld: 227,42 €
Mieteinnahmen: 495,-- €
KEINE KÄUFERPROVISION!
Zimmer (gesamt): 2
Wohnfläche: ca. 58,77 m²
Besichtigung: nach Vereinbarung
Heizungsart: Zentralheizung, Erdgas E
Endenergieverbrauchskennwert: 110 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1900
Kapitalanlage
 

Beschreibung

Die Wohnungsgröße von ca. 58,77 m² verteilt sich auf 2 Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer einen Flur und einen Mietergarten. Ein Kellerraum gehört ebenfalls zu der Wohneinheit.

Der praktische Grundriss der 2 Zimmer Wohnung erlaubt den Zugang zu jedem Zimmer von der Diele aus. Das Badezimmer liegt innen und ist mit einer Badewanne ausgestattet. Ein 1m² großer Abstellraum befindet sich neben dem Zugang zur Küche, die, wie das Schlafzimmer und das Wohnzimmer, zum 2. Hinterhof ausgerichtet ist.

Das 9,63 m² Schlafzimmer liegt neben dem 20,41 m² großen Wohnzimmer mit Zugang zum Mietergarten. Eine eigene Außentreppe führt zur 16 m² großen Terrasse.

Lage

Das Wohnhaus befindet sich im Köpenicker Ortsteil Oberschöneweide des Verwaltungsbezirks Treptow-Köpenick. Köpenick ist bekannt als der wald- und wasserreichste Stadtteil Berlins. 41 Prozent des Stadtteils besteht aus Waldgebieten, 13 Prozent aus Wasserfläche. Dazu gehören der Berliner Forst und der Volkspark Wuhlheide sowie die großangelegten Uferpromenaden. Mittlerweile ist Köpenick nicht mehr nur beliebtes Erholungsgebiet, sondern erfreut sich auch einer wachsenden Einwohnerzahl. Vor allem junge Familien zieht es aus der Stadtmitte nach Köpenick, wo es insbesondere für Kinder und Jugendliche vielfältige Freizeitangebote gibt. Sowohl das FEZ-Berlin, das größte gemeinnützige Kinder-, Jugend- und Familienzentrum, als auch der Mellowpark, ein Sport- und Freizeitgelände mit Outdoor-Skatepark, sind in 10-15 Minuten mit dem Auto erreicht.

Alle nötigen Geschäfte für den täglichen Bedarf, wie Lebensmittel und Drogerieartikel, gibt es buchstäblich um die Ecke. Für eine etwas ausgedehntere Shoppingtour bietet sich die Bahnhofstraße in der Dammvorstadt an. Dort gibt es allein zwei Einkaufscenter mit zahlreichen Geschäften aller Branchen.

Quasi vor der Haustür verkehren 4 Tramlinien. Der S-Bahnhof Berlin-Schöneweide ist an die Ringbahn angeschlossen und mit der Tram nur 15 Minuten entfernt. Mit dem Auto ist man in 25 Minuten am Alexanderplatz oder am Flughafen Schönefeld. Mit dem ÖPNV in knapp 40 Minuten. In nur 15 Autominuten gelangt man zum Campus Adlershof der Humboldt-Universität Berlin. Der Campus bietet 6000 Studierenden einen Forschungsort der Wissenschaft, der Wirtschaft und der Medien.

Die Wohnung befindet sich im EG des Hinterhauses.

Ausstattungsmerkmale

Etage: EG, Terrasse mit Mietergarten

Sonstiges

*AUF DIE SCHRIFTLICHE ERSTANFRAGE MIT ANGABE SÄMTLICHER KONTAKTDATEN ERHALTEN SIE UNSER AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ*
*BESICHTIGUNGEN AUSSCHLIESSLICH NACH VEREINBARUNG*

Kontaktanfrage

Kommentare sind deaktiviert